Januar 31, 2001

5 Jahre Radio FRO – Freier Rundfunk Oberösterreich – Interviews

by Christoph Tautscher
  • Home
  • >
  • Blog
  • >
  • 5 Jahre Radio FRO – Freier Rundfunk Oberösterreich – Interviews

Im Radio FRO Interview 

Im Rahmen der Reihe "20 Jahre – 20 Stimmen" - anlässlich von 20 Jahre Radio FRO - sprach ich 2018 mit meiner früheren Kollegin Petra Moser über die damalige Aufbruchstimmung und die Skepsis - aber vor allem über die Leidenschaft für das Medium Radio.

Ein 60 Minuten Gespräch über fünf prägende Jahre - nachzuhören im Radio FRO Archiv.

Vielfältiges Programm - vielfältige Möglichkeiten

Von 1996 bis 2001 habe ich mitgeholfen den Freien Rundfunk in Österreich zu etablieren. Ehe ich bei Radio FRO (Freier Rundfunk Oberösterreich) anheuerte, war ich schon als Kind vom Medium Radio fasziniert. Bereits als 12jähriger habe ich eigene Radioshows erfunden und mit meinem Kassettenrecorder aufgenommen. 

Als ich dann Mitte der 1990er von der Idee eines "Radio für alle" erfuhr, war ich sofort Feuer und Flamme. Auch hier waren die ersten Schritte klein. Wir legten jeden zweiten Sonntagabend Audiokabel vom Dachboden der Linzer Stadtwerkstatt ins Cafe Strom im Erdgeschoß und machten "Lokal-Radio". Nach einer (mittlerweile hoffentlich verjährten) Teilnahme an einer Piratenradio-Aktion und einem Pilot-Sendebetrieb im Linzer Kabelnetz, war Radio FRO eines der ersten RealAudio Live-Radios, das 24/7 Programm im Netz streamte.

Als 1998 Radio FRO schließlich eine 24h Sendelizenz bekam, war ich zu 100% an Bord und kündigte meine "Brotjob" in einem großen Bayrischen Motorenwerk. Offiziell war ich als Audio-Techniker angestellt. Aber ich kümmerte mich auch als Redakteur um eine ganze Reihe von notwendigen Aufgaben:

  • technischer Support für Sendungsmacher:innen
  • Musikprogrammierung der sendungsfreien Flächen
  • inhaltliche und technische Betreuung von Radio-Events
    (u.a. Ars Electronica Festival, Festival der Regionen, documenta Kassel)
  • Jingle-Produzent und Trainer für digitalen Schnitt
  • Betreuung der "Club Radio FRO Abonnent:innen"
  • Moderation und Gestaltung der freitäglichen Morgensendung "Der ÜberMorgen"
  • Entwicklung und Betreuung der Live-Event-Schiene FROlive
  • Interviewer, Musik- und Kulturredakteur

Radio FRO Interviews - als Redakteur

Interview mit Josef Hader

Anlässlich der Veröffentlichung des Films "Komm süßer Tod" im Jahr 2000 - von Christoph Tautscher

Interview mit Paradise Lost

Anlässlich der Veröffentlichung des Albums "Believe in Nothing" im Jahr 2001 - von Christoph Tautscher

  • Home
  • >
  • Blog
  • >
  • 5 Jahre Radio FRO – Freier Rundfunk Oberösterreich – Interviews

Was ist Deine Meinung?

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}