Das war freikarte.at

freikarte.at - auf allen Devices

21 Jahre freikarte.at in Zahlen

über 0 Newsletter-Aussendungen
über 0 Abonnent:innen und Community-Mitglieder
über 0 Ankündigungen / Verlosungen
über 0 verloste Tickets

Stimmen der Community

profile-pic
Cornelia K.

Immer spannend & seriös

freikarte.at war immer spannend und man hatte die Gelegenheit, Karten zu gewinnen, und das seriös. Ich bewarb mich immer für Karten in Graz. Vielen Dank hierfür und Ihnen allen alles Gute

profile-pic
Astrid & Gerhard

Mehr als nur Freikarten

Vor ziemlich genau 11 Jahren gewannen ich bei "kultur|zu|zweit" nicht nur eine Eintrittskarte, sondern auch meinen jetzigen Partner. Wir möchten uns nochmals herzlich für die damalige "Kultur-Partnerschaftsvermittlung" bedanken.

profile-pic
Fridoline F.

Danke für alles

Bin durch Freikarte erst auf viele Veranstaltungen aufmerksam geworden! Das Reimen zeigte mir eine andere Seite von mir...! Und ich genoss das rasche und herzliche Service, als ich einmal Hilfe brauchte!

freikarte.at - eine Geschichte

freikarte.at wurde im Jahr 2000 von der Agentur punkt.netServices gegründet und etablierte sich schnell in der heimischen Kulturlandschaft. Ich stieß 2002 als Contentmanager dazu und begleitete den ersten großen Relaunch, der die Plattform auf eine neue Ebene hob. Mit frischem Design und technischen Meilensteinen wurde freikarte.at zum größten Veranstaltungs- und Gewinnspielportal des Landes. Schließlich wurde ich im Jahr 2011 - in Form der tautscher.net Kulturkommunikation e.U. - Inhaber von freikarte.at. 

Für mich war aus einer "privaten Übergangslösung" längst eine "Beziehung fürs Leben" geworden.

In den letzten zehn Jahren wurde die Grundidee von freikarte.at - Veranstaltungen zu entdecken und Kultur zu erleben - weiter vorangetrieben. Dies manifestierte sich in der weiteren Evolution von Technik und Design. freikarte.at bot eine Fülle von österreichweiten Ankündigungen und Verlosungen aus unterschiedlichen Sparten. Die Auswahl an Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kabarett, ... gepaart mit der Vorfreude vielleicht Tickets zu gewinnen, machte Lust ins heimische Kulturleben einzutauchen.

Nach einer einjährigen coronabedingten Pause und einem erfolgreichen Re-Start 2021 wollte ich gemeinsam mit den heimischen Kulturbetrieben wieder durchstarten. Aber wegen notwendiger technischer Updates, die unter den aktuellen Bedingungen wirtschaftlich nicht zu vertreten sind, entschloss ich mich schweren Herzens dazu den Betrieb von freikarte.at mit März 2022 einzustellen.

Wie es weitergeht? Aktuell bin ich noch in Gesprächen mit Kooperationspartnern, die sich eine Übernahme des Ankündigungs- / Verlosungsbetriebs vorstellen können. Da das Ergebnis dieser Gespräche aber nicht absehbar ist, bin ich offen für Ideen und Vorschläge, die freikarte.at eine Zukunft ermöglichen.

Christoph von freikarte.at

Christoph Tautscher

seit 20 Jahren freikarte.at - vom Contentmanager zum Inhaber

Nachdem ich 20 Jahre lang täglich Menschen glücklich machen durfte, wäre es schön die freikarte.at Fackel weiterzugeben. Falls Interesse besteht freikarte.at weiterhin zu betreiben und die Community mit über 20.000 Abonnent:innen auch in Zukunft glücklich zu machen, dann freue ich mich über eine Nachricht.

Stimmen der Kooperations-Partner:innen

Haus der Musik Logo

Stets unkompliziert Freude bereiten

Die Zusammenarbeit mit Freikarte.at war stets unkompliziert. Gemeinsam konnten wir vielen bestehenden und neuen Kund*innen eine Freude bereiten.

Amelie Schmid

HdM -Das Klangmuseum

Kindermuseum frida und fred Graz Logo

Mit einem Wort: Perfekt

Die Zusammenarbeit mit Christoph Tautscher war unkompliziert, hoch professionell, aber trotzdem charmant und liebenswert.

Marcus Heider

Das Grazer Kindermuseum FRida & freD

Stadt Wels Logo

Unkompliziert, rasch und vorbildlich

Die Zusammenarbeit war stets unkompliziert, rasch und nachgerade vorbildlich. Allein schon, dass Christoph Tautscher den Überblick gewahrt hat und stets aktuell war hat die Zusammenarbeit großartig gemacht.

Stefan Haslinger

Stadt Wels, Veranstaltungsservice und VHS

Theater in der Josefstadt Logo

Eine überaus gelungene Kooperation

Sehr herzlichen Dank für die überaus gelungene Kooperation. Seit September 2000 durfte das Theater in der Josefstadt und die Kammerspiele 2671 Theaterkarten für rund 668 Vorstellungen für die Ankündigung/Verlosung auf freikarte.at zur Verfügung stellen. Das ist sehr beachtlich, wie ich finde!

Manuela Fast

Theater in der Josefstadt BetriebsgesmbH.

Sirene Operntheater Logo
Sirene Operntheater Logo
blankTON Logo

Herzlichen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit

Ich kann mich für die immer sehr gute Zusammenarbeit nur bedanken. In all den Jahren kam es nie zu Problemen. Ich wüsste nicht, wie man es besser machen könnte.

Josef Schartner

Release Public Relations

Leuchtturm für Kultur-Arbeitende auf großer Fahrt

Vielen Dank für die langjährige, engagierte, immer freundliche und besondere Zusammenarbeit. Christoph Tautscher kenne ich als Leuchtturm für alle Kulturarbeitenden auf großer Fahrt!

Jury Everhartz

sirene Operntheater

Schloss Kirchstetten Logo

Langjährige Zusammenarbeit

Schade, dass es freikarte.at nicht mehr gibt - wir arbeiteten beim Viertelfestival NÖ und auf Schloss Kirchstetten schon sehr lange zusammen - sicher 10-12 jahre (wenn nicht länger...) ... ich wünsche alles Gute für die Zukunft ...

Stephan Gartner

Klassikkonzerte, Opern, OpenAirs

Theater im Bahnhof Logo

Viele neue Zuseher:innen ...

Ich weiß gar nicht mehr wann es begonnen hat. Jedenfalls ist es sehr lange her. Möglicherweise seit Anbeginn von freikarte.at hat das TiB / Graz unzählige Karten verlost und dadurch viele neue Zuseher:innen gewonnen. Es war eine unkomplizierte und bereichernde Zusammenarbeit. Vielen Dank

Eva Hofer

TiB Theater im Bahnhof / Graz

Immer ein verlässlicher Partner

Christoph Tautscher ist immer ein verlässlicher Partner ... dafür möchte ich mich herzlich bedanken ... vor allem auch für die immer prompte und nette Korrespondenz falls Fragen auftauchen oder bei nötigen Änderungen.

Sissi Simon

Bluesimon

Die freikarte.at Community

  • über 20.000 Newsletter- & Community-Abonnent:innen
  • 2/3 weiblich, 1/3 männlich
  • aktiv & interessiert
  • im besten Alter
  • gebildet & studiert
  • stark im Osten - in ganz Österreich zu Hause

Quellen: Daten von 4.000 registrierten Community-Mitgliedern und einer Online-Umfrage mit  über 300 Teilnehmer:innen

Was assoziierst Du mit freikarte.at?

über 300 Teilnehmer:innen der Online-Umfrage nannten ca. 60 negative (rot) und 400 positive (grün) Assoziationen.

Stimmen der Community

profile-pic
Claudia A.

Wie eine Schneekönigin...

Wenn ich mal gewonnen habe, freute ich mich wie eine Schneekönigin. Durch Freikarte habe ich zusätzlich noch andere tolle Veranstaltungen entdeckt und besucht. Schade, 😪😪

profile-pic
Ute H.

Nackte Bewunderung

Unvergessen ist mir ein Tanztheater in St. Pölten 2003. Das Ensemble tanzte nackt. Der theaterferne Freund, der mich gnadenhalber begleitete, war sprachlos und bewunderte den ganzen Abend das Muskelspiel. :-)

profile-pic
Franz M.

Es war eine gute Zeit

Hab oft mitgespielt, manchmal gewonnen, bin sicher auf manches aufmerksam geworden. Es war eine gute Zeit.

Häufig gestellte Fragen & Antworten:

Ist die Covid19-Pandemie Schuld an der Einstellung von freikarte.at?

Nach der einjährigen coronabedingten Pause hat der freikarte.at Re-Start 2021 gut funktioniert. Natürlich gab es weniger Verlosungen und auch einige Teilnehmer:innen ist die Lust auf Veranstaltungsbesuche unter COVID-Bedingungen vergangen. Aber ich wollte gemeinsam mit den heimischen Kulturbetrieben 2022 wieder durchstarten. Der Grund für die Einstellung des Portals sind notwendige technische Updates, die unter den aktuellen Bedingungen wirtschaftlich nicht zu vertreten ist.

Besteht die Chance, dass es freikarte.at wieder geben wird?

Wir versuchen nach wie vor ein Unternehmen zu finden, das freikarte.at übernimmt und die Gewinnspiele weiterführt. Ich bin offen für Ideen und Vorschläge, die freikarte.at eine Zukunft ermöglichen.

Kann ich freikarte.at noch irgendwie unterstützen?

Die gesamte Community hat freikarte.at erst möglich gemacht - mit ihrer aktiven Teilnahme und dem Wunsch neue Veranstaltungen und Spielstätten zu entdecken. Ihr unterstützt die Idee von freikarte.at in dem Ihr weiterhin offen für Neues bleibt und die Kulturlandschaft mit vielen Veranstaltungsbesuchen unterstützt. Wenn ihr Euch vorstellen könnt freikarte.at weiterzuführen, freue ich mich über eine Nachricht.

Was passiert mit den gespeicherten Daten?

Alle gespeicherten Daten müssen aufbewahrt um gesetzlich vorgeschriebenen Speicherfristen (u.a. auch im Sinn der DSGVO) zu entsprechen. Diese Datensätze werden vor Cyber-Angriffen geschützt gespeichert und nach Ablauf der entsprechenden Fristen dauerhaft gelöscht.

Welche Community Daten hat freikarte.at gespeichert?

freikarte.at sammelte nur die Kontaktdaten, die zu Abwicklung der Gewinnspiele notwendig waren. Das waren immer ein Name, eine E-Mail-Adresse und ein Wohnort - gegebenenfalls auch eine Postadresse. Diese Teilnahmedaten waren mit dem jeweiligen Gewinnspiel und einer möglichen Community-Registrierung verknüpft. Unabhängig davon könnte noch eine E-Mail-Anmeldung beim freikarte.at KulturLetter vorhanden sein. Dieser wurde mit dem Ende von freikarte.at ebenfalls eingestellt.

freikarte.at - eine Zeitreise

freikarte.at bis 2002

!Hol dir deine freikarte!

Screenshot freikarte.at bis 2002

freikarte.at 2002 bis 2009

Keine abgepackten Kulturbrocken!

Screenshot freikarte.at 2002 bis 2009

freikarte.at 2009 bis 2013

Qualität gewinnt!

Screenshot freikarte.at 2009 bis 2013

freikarte.at 2013 bis 2017

bringt Kultur rein.

Screenshot freikarte.at 2013 bis 2017

freikarte.at 2017 bis 2022

entdecken & erleben

Screenshot freikarte.at bis 2022

Stimmen der Community

profile-pic
Gerhard M.

Jahrelang erfreut

Da ich mich an dieser Seite jahrelang erfreut habe und auch einige Male als glücklicher Gewinner an Veranstaltungen teilnehmen konnte, schmerzt es wenn nun tatsächlich das Ende absehbar ist. Vielen Dank für eure Mühe.

profile-pic
Manuela B.

Kulturgenuss & Vorfreude

Für uns bedeutete freikarte.at immer Kulturgenuss! Voll Vorfreude haben wir in den Kulturtipps geschmökert und jeder Gewinn war wie eine Belohnung. Danke für die jahrelange Begleitung durch das Kulturleben. Wir hoffen auf einen Neustart ... daher auf Wiedersehen!

profile-pic
Ella

Newsletter Kulturtipps

Ich fand die Kulturtipps toll. Ihr werdet mir ziemlich abgehen und es stimmt mich traurig, dass bald kein Newsletter von Euch in meinem Postfach landet. Danke für die vielen Jahre mit tollen Tipps und bleibt gesund. ❤️😔🍀

Interesse an freikarte.at?

Geben Sie der größten Gewinnspiel- & Kultur-Community Österreichs eine Zukunft.

Sie haben Interesse freikarte.at zu übernehmen und die Community mit über 20.000 Abonnent:innen auch in Zukunft glücklich zu machen? Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Name*
E-Mail*
Telefon
Nachricht*
0 of 350

Stimmen der Kooperations-Partner:innen

topkulturevents Logo

Professionelle Unterstützung über viele Jahre

Vielen, vielen Dank für die professionelle Unterstützung die vielen Jahre hindurch. Durch die Verlosung der Tickets haben viele Menschen Acts und Locations kennengelernt, die sie ohne freikarte.at nicht besucht hätten. DANKE!

Andrea Topitz-Kronister

topkulturevents

Angenehm und unkompliziert

Die Zusammenarbeit mit Christoph Tautscher war sehr angenehm und unkompliziert. Danke für die gute Zusammenarbeit und alles Gute.

Petra Helmhart

Verein Kurmusik Bad Schallerbach

Nestroyspiele Schwechat Logo

Viele liebe Kund:innen

Vielen Dank für die vielen lieben Mails und die vielen lieben Kund:innen! Es war mir immer eine Freude die freikarte.at-Kund:innen bei uns begrüßen zu dürfen.

Patricia Weiß

Nestroyspiele Schwechat

Tiroler Kammerorchester InnStrumenti Logo

unkompliziert, verlässlich, freundlich, kompetent

Die Zusammenarbeit mit Christoph Tautscher war immer unkompliziert, immer verlässlich, immer freundlich, immer kompetent. Wir hatten die Möglichkeit, unsere Veranstaltungen anzukündigen und mit den Gewinner:innen der Freikarten evtl. neue Konzertbesucher zu gewinnen. Mir hat es vor allem gut gefallen, dass ein "Mensch" hinter der Idee steckte, der sich mit Herz und Hirn darum kümmerte, dass Veranstalter und Besucher unkompliziert zusammenkamen. Danke!

Rita Gasser

Tiroler Kammerorchester InnStrumenti

Theater Center Forum Logo

Eine echte Win Win Situation

Es war eine gute Zusammenarbeit und eine tolle Idee. Eine echte Win Win Situation.

Dir. Stefan Mras

Theater Center Forum

Theatergruppe Spielfeld Logo

Eine Möglichkeit überregionales Publikum anzusprechen

Gute Hilfestellung jedes Mal, wenn technisch bei der Eintragung etwas "hackte" und für unsere kleine, regionale Theatergruppe, die nur einmal im Jahr ein Stück präsentierte, eine Möglichkeit ein bisschen überregionales Publikum anzusprechen. Danke!

Merten Gareiß

Spielfeld - Theatergruppe Lilienfeld

blankTON Logo

5 Sterne in jeder Hinsicht

Die Zusammenarbeit war immer tadellos, man wünscht sich mehrere solcher Kooperationen. Vor allem das aktive Mitdenken und -handeln hatte ich immer sehr geschätzt.

Michael Lachsteiner

blankTON recordings & communications

Universalmuseum Joanneum Graz Logo

Über viele Jahre - sehr angenehm und unkompliziert

Christoph Tautscher hat uns mit seinen Angeboten sehr viele Jahre begleitet und die Zusammenarbeit war stets sehr angenehm und unkompliziert. Unsere Ausstellungen wurden von ihm immer gut aufbereitet auf der Homepage platziert und der Workflow lief immer so ab, dass für uns möglichst wenig Mehraufwand damit verbunden war. Viele bei uns eingelöste Tickets von Gewinner*innen zeugen von seiner guten Arbeit.

Bärbel Hradecky

Universalmuseum Joanneum

Roman Seeliger (c) Maximilian Peleska und Ulrich Chmel

Einfach, unkompliziert, wertschätzend

Mit Christoph Tautscher zusammenzuarbeiten war für mich immer problemlos. Einfach, unkompliziert, wertschätzend. Danke!

Roman Seeliger

Piano-Comedian