Falls Sie sich fragen, ob Sie kommendes Wochenende, bei der Umstellung von Winter- auf Sommerzeit, die Uhren vor- oder zurückstellen müssen haben wir folgende Eselsbrücke für Sie.

Gastwirte mit Schanigarten stellen ihre Tische und Sessel in der Sommerzeit VOR die Tür. Zu beginn der Winterzeit werden die Garnituren ZURÜCK in den Keller geräumt. Sie müssen also kommende Sonntagnacht Ihre Uhren eine Stunde vorstellen.

Damit Sie sicher nicht zu spät kommen, hier gleich einige Vorschläge für Ihre kulturelle Sommerzeit. Die freikarte.at Kulturtipps der Woche:

freikarte.at KulturLetter abonnieren

Teilen Sie mir Ihre Meinung mit