Paul Anka
Wr. Stadthalle – Halle F
20. April 2008 um 20.00 Uhr

Wir freuen uns, dass Paul Anka nach seinem fulminanten Gastspiel letzten Sommer in der Wr. Staatsoper, welches sowohl von Publikum, als auch von der Presse als eines der Highlights des Konzertjahres 07 begeistert gefeiert wurde, mit seinem neuen Album „Classic Songs, My Way“ am 20. April 2008 in Wien in der Stadthalle – Halle F gastieren wird.

Paul Anka – Biographie als pdf

Kritikerstimmen zum Paul Anka Konzert 2007 in der Wiener Staatsoper:

„Das Konzert des Jahres“ – fulminant, mitreißend, begeisternd … Ja, es war eine Party. Mehr noch: ein absolut unvergesslicher Abend.
Kurier – Werner Rosenberger

Paul Anka hat nicht nur den Swing im kleinen Finger – auch mit 66 Jahren besitzt er eine große Stimme voll Volumen und bewundernswerter Kraft. Fazit: Feinstes Entertainment in bester amerikanischer Tradition.
Österreich – Gunther Baumann

Anka schnippte mit den Fingern, rollte maliziös die Augen und gab den Brechtschen Mackie Messer – mit einer Schärfe, an die wohl nicht einmal Frank Sinatra herankam …
Die Presse – Samir Köck

Frenetischer Applaus für einen perfekt inszenierten Abend.
Wr. Zeitung – Ricardo Vascov

Einer der letzten großen Entertainer verzauberte gestern mit seinem Charme und seinen Hits beim Wiener Jazzfestival seine Fans in der Oper.
Seitenblicke – Sendung vom 5.7.07

Paul Anka – LIVE in der Wiener Stadthalle
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *