AIR. Das französische Electronic Duo auf Sommerfrische in der Arena.

… Sturmgefahr herrscht bei AIR eigentlich nie. Zu zart und filigran sind Klangbögen gezogen, zu dezent sind die Rhythmen des französischen Electronic-Duos. Es ist fast wie mit der Atem-Luft. Man merkt die Musik kaum, aber beginnt sie zu vermissen, sobald sie verschwunden ist. Nur die Melodie bleibt im Unterbewusstsein hängen …

AIR – kompletter Artikel als pdf

WOHIN… in Wien 07/07 – Luft-Kurort
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *