Brian Ferry. Der „glaubwürdige Händler großer Gefühle“ Brian Ferry kommt mit seinem Bauchladen in die Wiener Stadthalle. Mit im Sortiment hat er sein aktuelles Album „Dylanesque“.

… Bei „Dylanesque“ wird an Altem festgehalten, wo es nicht zwanghaft notwendig ist Neues zu erfinden. Und es wird neu-interpretiert, wo ein Stück durch Ferrys persönliche Note anders entdeckt werden kann. Es sei jedem verliebten Pärchen vergönnt, einmal zu Brian Ferrys Version von „Make you feel my love“ um vier Uhr früh in einem menschenleeren Ballroom den letzten Tanz des Abends zu erleben …

Brian Ferry – kompletter Artikel als pdf

WOHIN… in Wien 05/07 – Dylan unter der Discokugel
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *