FANFARE CIOCARLIA feat. KINGS & QUEENS. „Wir sind eine der letzten Tzigani-Kapellen dieser Art in Rumänien, mit alter Tradition, reichem Repertoire und – wir sind die Schnellsten…!“ Mit dieser Selbstbeschreibung fallen im März Fanfare Ciocarlia in der Wiener Arena ein. Einer lustig, schweißtreibenden Folklore-Sause steht nichts im Weg.

… immer noch geben Väter die Kunst zu Musizieren an ihre Söhne weiter. Noten oder ähnlicher Firlefanz wird dazu nicht benötigt. Und auf unkonventionelle Art reagieren auch Fanfare Ciocarlia auf die Verwestlichung ihrer Kultur. Sie nehmen einfach Welthits wie „Born to be wild“ und machen daraus ein traditionelles Folklorestück …

Fanfare Ciocarlia – kompletter Artikel als pdf

WOHIN… in Wien 03/07 – Osterweiterung All Stars – Born to be wild
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *