Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker im Wiener Musikverein ist offizieller Bestandteil des österreichischen Jahreswechsels.

… Man weiß, dass der Blumenschmuck seit 1980 eine Spende der Stadt San Remo ist und zum Abschluss „An der schönen blauen Donau“ und der „Radetzkymarsch“ als Zugabe gespielt werden. Interessant scheint noch die Tatsache, dass diese österreichische Tradition in einer Zeit gegründet wurde, in der Österreich offiziell gar nicht existierte …

Neujahrskonzert 2007 – kompletter Artikel als pdf

WOHIN… in Wien 01/07 – Eine österreichische Familien-Tradition
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *