Der Monat November wird wieder ganz im Zeichen von „One Month Of Jazz & Blues“ stehen. Die IG-Jazz, das sind Jazzland, Reigen, Tunnel, Sargfabrik, Blue Tomato, Miles Smiles, Unplugged, Davis und Lustigen Radfahrer präsentieren mit Unterstützung des Kulturamts der Stadt Wien eine breite Palette der Musikgattung Jazz. Von Blues über Swing, Bebop, Mainstream, Funk und Soul bis hin zu Brasil & Tango, für jeden Musikgeschmack findet sich ein Konzert.

IG Jazz Festival 2006 – Presseaussendung als pdf

IG Jazz Festival 2006 – One Month Of Jazz & Blues
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *