Seit Jahren kommt vom Six Degrees Label aus San Francisco wohltuendes Klangwerk, das die Volksmusik der unterschiedlichsten Landstriche weltweit, mit aktuellen elektronischen Musikströmungen vermengt. Hier eine Auswahl aus 2003 u.a. mit David Holmes feat. Sarah Cracknell (St. Etienne), Stomp, Karsh Kale und Banco De Gaia.

Eine Reise über die Kontinente Amerika, Afrika, Europa und Asien – ein Soundtrack für´s Global Village – mixed by Christoph Tautscher

Everything ist closer than you think – SixDegrees003 DJ Mix für „Liquid Radio“
Markiert in:                

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *